Förderung

Das Projekt „Typologie der Vokal- und Konsonantenquantität in süddeutschen Varietäten: akustische, auditive und artikulatorische Analysen Erwachsener und kindlicher Sprecher“ wird von 2016 bis 2019 gefördert.

Die Förderer sind:

Deutsche Forschungs Gemeinschaft (DFG) Fonds für Wissenschaftliche Forschung (FWF) Schweizerischer Nationalfonds (SNF)